Auswertung von Leistungsnachweisen (Klassenarbeiten, Test und Zeugnisnoten) mithilfe von Excel

Beschreibung

Das Auswerten von Klassenarbeiten, Tests und Zeugnisnoten ist ein fester Bestandteil im Arbeitsleben eines Lehrers und kann bei vielen Klassen ein zeitaufwendiger und mühseliger Prozess sein. Hierbei kann Excel eine große Hilfe sein, weil es viele dieser Schritte automatisiert, aber im Gegensatz zu vielen Programmen die Flexibilität, die Sie bei Ihrer Notenauswertung haben, erhält. In dieser Fortbildung erhalten Sie eine Excelvorlage zur Auswertung von Leistungsfeststellungen und zum automatischen Berechnen der Halb- und Jahreszeugnisnoten und bekommen in drei Stufen gezeigt, wie Sie diese:

  • richtig bedienen und nutzen,
  • für sich und Ihre Bedürfnisse anpassen
  • und mit fortgeschrittenen Excelfunktionalitäten erweitern.

Zielgruppe

Lehrer und Lehrerinnen aller Schulformen, die Leistungsnachweise und Zeugnisnoten zeitsparend und effektiv auswerten und mehr Sicherheit in den Grundlagen von Excel bekommen wollen.

Ziel

Sicherer Umgang mit Excel zur Auswertung von Leistungsnachweisen.

Inhalte

  • Bedienen von Excel und Ausfüllen der Excelvorlage zur Leistungsfeststellung,
  • Grundfunktionen von Excel einsetzen, wie Formatieren von Tabellen, Arbeiten mit einfachen Formeln
  • Effektives Auswerten von Leistungsnachweisen mit Punkteverteilung und Notenausgabe, Klassenspiegel, Mittelwertberechnungen
  • weitergehende Auswertungen über die schulische Entwicklung von Schülerinnen und Schülern mittels Diagrammen und Pivottabellen

Schulungsprinzip

Alle Techniken, Tipps und Tricks werden vom Dozenten erklärt, in Excel demonstriert und von den Teilnehmern gleichzeitig nachvollzogen.

Praxisbezug

Es werden konkrete Beispiele aus dem Berufsalltag gewählt, z.B. eine Klassenarbeit mit Excel auswerten und Zeugnisnoten berechnen.

Voraussetzungen

Grundlagen im Umgang mit dem PC und Excel.

Weitere Informationen

Weitere Inhaltsschwerpunkte sind nach Absprache mit dem Dozenten und den Schulungsteilnehmern  während der Schulung möglich.

Abschluss: Teilnahmebescheinigung