Führungsstile und Persönlichkeit – Unterschiedliche Menschen in unterschiedlichen Situationen führen

Zielgruppe
Die Seminare richten sich an alle Führungskräfte, Abteilungs-, Team- und Projektleiter/innen sowie Mitarbeiter/innen, die ihre Führungsarbeit und Kommunikation professionalisieren und somit effektiver und effizienter gestalten möchten.

Ziel
Ein Sprichwort sagt: Nur, wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen. Mitarbeiter zu Höchstleistung zu entwickeln und selbst Höchstleistung und gute Ergebnisse zu erzielen, ist die Kunst der Führung. Gute Führungskräfte verfügen über ein sehr erfolgreiches Selbstmanagement.

Durch das praxisgerechte und lebendige Seminarkonzept entwickeln Sie ein handlungsorientiertes Grundverständnis Ihres persönlichen Führungsstils. Dies ermöglicht Ihnen sowohl die stimmige Anwendung der Führungsinstrumente, als auch die Weiterentwicklung der eigenen Rollen. Sie lernen moderne Führungswerkzeuge situations- und menschenorientiert einzusetzen und entwickeln somit ihre Fähigkeiten zur zielorientierten Gesprächsführung mit Mitarbeitern.
Die methodische Arbeitsweise unterstützt einen aktiven Lernprozess, der Ihre Fragestellungen aus dem Arbeitsalltag lösungsorientiert aufgreift.

Inhalte
Authentizität und Führungsstil I Situatives Führen I Anforderungen an die Führungspersönlichkeit I Nähe und Distanz I Haltung und Achtung I Erfahrungsaustausch I Theorieimpulse I Arbeitsgruppen I Übungen und Praxiscoaching I systematischer Praxistransfer zur Vorbereitung in den Arbeitsalltag

Trainerin
Katrin März-Conrad
Dipl.-Pädagogin, Dipl.-Marketing-Kommunikationswirtin
Coach nach Wirkfaktoren, Gepr. Aus- und Weiterbildungspädagogin

Termine
Dienstag, 10. April 2018 und Mittwoch, 11. April 2018, 09.00 bis 16.30 Uhr
Dienstag, 11. September 2018 und Mittwoch, 12. September 2018, 09.00 bis 16.30 Uhr

Veranstaltungsort
IHK Trier, Herzogenbuscherstraße 12, 54292 Trier