Komplexe Anwendungen und Dialoge mit VBA erstellen

Beschreibung

Entwickeln Sie komplexe Anwendungen mit VBA Formularen und Dialogen, so dass Sie die Dateneingabe, Datenüberprüfung und Datenanalyse vereinfachen und steuern können.

Zielgruppe

Controller, Büroleitung, Beschäftigte im Finanzbereich, Personalleiter und alle, die selbst Daten erfassen oder erfassen lassen oder komplexe Dialoge für Benutzer vereinfachen wollen.

Ziel

Lernen Sie, wie Sie Excel um eigene Dialoge erweitern und somit für Sie oder auch andere Nutzer die Dateneingabe erleichtern, Fehleingaben verhindern und neue Möglichkeiten von Excel und VBA nutzen können.

Inhalte

  • Was sind Formulare und wie sind ihre Einsatzmöglichkeiten?
  • Formularelemente in Excel im Vergleich zu eigenen Dialogen
  • Grundlagen zum Erstellen, Entwerfen, Öffnen und Schließen eines Formulars
  • Einsatz von Formularsteuerelementen (Gruppenfeld, Schaltfläche, Kontrollkästchen, Optionsfeld, Listenfeld, Kombinationsfeld, Scrollleiste, Drehfeld, Textfeld, Umschaltfläche, Bild, Frame-Steuerelement, Rahmen, Register, Multiseiten)
  • Was ist bei einem guten Formularentwurf zu beachten?

Schulungsprinzip

Die Beispiele und die Entwicklung der Formulare werden direkt am Computer durchgeführt und Sie lernen, wie Sie die Werkzeuge dazu in Excel anwenden.

Praxisbezug

Anhand verschiedener Beispiele aus der Praxis, werden Lösungen für Beispieldaten erzeugt, die Sie direkt auf Ihre Anwendungsbeispiele übertragen können.

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Excel und VBA sind hilfreich.

Weitere Informationen

Weitere Inhaltsschwerpunkte sind nach Absprache mit dem Dozenten und den Schulungsteilnehmern  während der Schulung möglich. Es wird Excel 2016 verwendet.

Abschluss: Teilnahmebescheinigung