Wie gehe ich mit Konflikten in der Ausbildung um?

Zielgruppe
Das Seminar richtet sich an alle Auszubildenden, die ihre Konflikt- und Kritikfähigkeit verbessern möchten, um Konflikte konstruktiv zu lösen und diese nicht zu nah an sich heran zu lassen.

Ziel
Sowohl in Ausbildungsgruppen als auch zwischen Auszubildenden und Ausbildern kommt es während der Ausbildung immer wieder zu Spannungen und Konflikten. Das Thema des Umgangs mit Konflikten begleitet uns in allen Lebensbereichen, beruflich wie privat. Konflikte lassen sich nicht vermeiden. Sie gehören zum Leben dazu, da Menschen aufgrund von individuellen Erfahrungen unterschiedlich sind und somit unterschiedliche Interessen, Meinungen und Charaktereigenschaften haben und sich damit vielfältigen Persönlichkeiten entwickeln, auf die wir im Beruf sowie auch im sonstigen Leben treffen.

Mit dem Seminar wollen wir Auszubildende in die Lage versetzen, erfolgreich mit Konflikten umgehen zu können.

Inhalt
Das Frühwarnsystem: Konflikte erkennen, verstehen und einordnen/ Typische Verhaltensweisen von Konfliktgegnern/ Techniken zur Konfliktlösung/ Verhaltensregeln/ Aktives Zuhören und Seitenwechsel/ Die Win-Win-Strategie/ Konfliktgespräche gezielt vorbereiten/ Konflikte zwischen mir und anderen klären